Kündigung


Sie wollen eine bestehende freiwillige Versicherung bei der Auffangeinrichtung kündigen.

Nächste Schritte


Wenn Sie Ihre freiwillige Versicherung bei der Stiftung Auffangeinrichtung BVG kündigen wollen, senden Sie uns bitte rechtzeitig Ihre unterzeichnete Kündigung sowie die ausgefüllte und unterzeichnete Austrittsmeldung für freiwillige Versicherung.

Wichtige Informationen


  • Dieser Anschluss kann von jeder Partei unter Einhaltung einer einmonatigen Kündigungsfrist gekündigt werden. Vorbehalten bleibt die sofortige Kündigung des Anschlusses durch die Stiftung, wenn die versicherte Person mit der Beitragszahlung in Verzug ist.
  • Für die Verwendung der Freizügigkeitsleistung füllen Sie bitte das Formular Übertragung der Freizügigkeitsleistung aus.
  • Wie Sie für eine Barauszahlung vorgehen müssen, lesen Sie unter Barauszahlung.

Links


Barauszahlung

Sie wollen Ihr Vorsorgeguthaben ganz oder teilweise als Kapital beziehen.

Kontakt


Stiftung Auffangeinrichtung BVG
Berufliche Vorsorge
Postfach
8050 Zürich