Lump-sum withdrawal & cash payment


You want to withdraw some or all of your pension assets as a lump sum.

Next steps


In verschiedenen Konstellationen können Sie sich Ihre Freizügigkeitsleistung bzw. Ihr Altersguthaben bar ausbezahlen lassen. Bitte wählen Sie den Fall, der auf Sie zutrifft:

Ich beende mein derzeitiges Arbeitsverhältnis und nehme eine selbständige Erwerbstätigkeit auf.

Bitte senden Sie uns in diesem Fall folgende Unterlagen:

  • Vollständig ausgefüllte Austrittsmeldung
  • aktuell datierte Bestätigung Ihrer AHV-Ausgleichskasse (im Original), dass Sie eine selbständige Erwerbstätigkeit aufnehmen (Handelsregisterauszug können wir leider nicht akzeptieren)
  • Antrag auf Barauszahlung
  • Ihre Bankverbindung (inkl. IBAN-Nummer und SWIFT-Code) 
  • Wenn Sie verheiratet sind: schriftliche Zustimmung des Ehegatten zur Barauszahlung (Antrag auf Barauszahlung). Beträgt die Freizügigkeitsleistung mehr als CHF 20'000, müssen die Unterschriften beglaubigt werden
  • Wenn Sie unverheiratet sind und der Auszahlungsbetrag CHF 20'000.00 übersteigt: aktuellen Personenstandsnachweis und beglaubigte Unterschrift 

Ich habe meine freiwillige Versicherung als Selbständigerwerbender gekündigt.

Bitte senden Sie uns in diesem Fall folgende Unterlagen:

  • Vollständig ausgefüllte Austrittsmeldung
  • Antrag auf Barauszahlung
  • Ihre Bankverbindung (inkl. IBAN-Nummer und SWIFT-Code) 
  • Wenn Sie verheiratet sind: schriftliche Zustimmung des Ehegatten zur Barauszahlung (Antrag auf Barauszahlung). Beträgt die Freizügigkeitsleistung mehr als CHF 20'000, müssen die Unterschriften beglaubigt werden
  • Wenn Sie unverheiratet sind und der Auszahlungsbetrag CHF 20'000.00 übersteigt: aktuellen Personenstandsnachweis und beglaubigte Unterschrift

Ich verlasse die Schweiz endgültig.

Für eine Auszahlung senden Sie uns bitte folgende Unterlagen:

  • Antrag auf Barauszahlung
  • Abmeldebescheinigung der Einwohnerkontrolle Ihres Wohnorts
  • Ihre Bankverbindung (inkl. IBAN-Nummer und SWIFT-Code) 
  • Wenn Sie verheiratet sind: schriftliche Zustimmung des Ehegatten zur Barauszahlung (Antrag auf Barauszahlung). Beträgt die Freizügigkeitsleistung mehr als CHF 20'000, müssen die Unterschriften beglaubigt werden
  • Wenn Sie unverheiratet sind und der Auszahlungsbetrag CHF 20'000.00 übersteigt: aktuellen Personenstandsnachweis und beglaubigte Unterschrift

Ich bin Arbeitnehmer und meine Freizügigkeitsleistung ist geringer als mein Jahresbeitrag zur beruflichen Vorsorge.

Bitte senden Sie uns in diesem Fall folgende Unterlagen:

  • Antrag auf Barauszahlung
  • Ihre Bankverbindung (inkl. IBAN-Nummer und SWIFT-Code) 
  • Wenn Sie verheiratet sind: schriftliche Zustimmung des Ehegatten zur Barauszahlung (Antrag auf Barauszahlung). Beträgt die Freizügigkeitsleistung mehr als CHF 20'000, müssen die Unterschriften beglaubigt werden
  • Wenn Sie unverheiratet sind und der Auszahlungsbetrag CHF 20'000.00 übersteigt: aktuellen Personenstandsnachweis und beglaubigte Unterschrift

Important information


  • Auszahlungen ab CHF 5'000.00 melden wir vorschriftsgemäss der Steuerbehörde.
  • Wenn Sie Ihren Wohnsitz zum Zeitpunkt der Auszahlung im Ausland haben, wird bei Auszahlungen ab CHF 1'000.00 die Quellensteuer erhoben.

Contact


Stiftung Auffangeinrichtung BVG
Zweigstelle Deutschschweiz
8050 Zürich